2023 Morgengebete Für Schüler: Kurze Gebete Für Studenten

Schülerinnen und Schüler befinden sich an einem Punkt in ihrem Leben, an dem sie, obwohl sie weitgehend unschuldig sind, Gebete brauchen. Das Gebet ist der Schlüssel… Das ist keine Klischee. Als Eltern, Lehrer oder sogar Freunde haben Sie Schüler in Ihrem Leben, die es brauchen, dass Sie sie in die Hände ihres Mentors geben.

Inhalt ausblenden
1Wirksame Morgengebete für Schüler
2Heute im Trend
3Heute im Trend

Wirksame Morgengebete für Schüler
Wenn Sie Gebetspunkte für die Schülerinnen und Schüler in Ihrer Umgebung brauchen, dann sind Sie hier richtig.

1. Lieber Vater, danke noch einmal für heute, wie immer. Ich danke dir für den Verstand, den du diesen Schülern gegeben hast, und für die Weisheit, die du ihnen verliehen hast. Heute bitte ich dich, öffne ihren Geist zum Lernen und gib ihnen ein gutes Gedächtnis und Verständnis für alles, was sie lernen. Hilf ihnen, oh, Herr. Amen.

2. Es ist ein neuer Tag, lieber Vater. Ich danke dir, Herr, für die Möglichkeit, Eltern zu sein. Danke, dass du mir diese Kinder gegeben hast. Und ich bete, dass sie dich in allem, was sie tun, sehen, heute und für immer, in Jesu Namen. Amen.
3. Herr, ich danke dir für meine Freundin, ich danke dir, dass du mein Bedürfnis erhört und mir (Debby) eine Freundin gegeben hast, um mir den Weg in dieser Schule zu erleichtern, in Jesu Namen. Ich bete, dass wir gemeinsam in der Erkenntnis und im Verständnis für dich wachsen und unter Gleichaltrigen akademisch solide sein werden. Amen.
4. Vater allen Lichts und aller Erkenntnis, ich übergebe meine Schüler heute in deine Hände, Herr. Ich bete darum, dass sie richtig gemacht werden, wie es von Mose gesagt wurde, in Jesu Namen. Sie werden nicht gewöhnlich sein, sondern in allem, was sie tun, außergewöhnliche Züge zeigen, Herr, auch wenn sie einen neuen Tag in ihrem Studium beginnen. Amen.

5. Herr, heute bete ich für meine Kinder, dass sie nicht die Kinder von Belial sind, in Jesu Namen. Sie werden keine rebellischen Kinder sein, die Schande über ihre Familie und die Gesellschaft im Allgemeinen bringen, in Jesu Namen. In allem, was sie als Schüler tun werden, lass deinen Namen verherrlicht werden und mach sie zu einem großen Vorbild für alle Gleichaltrigen. Amen.

6. Herr, ich übergebe heute die Früchte meines Leibes in deine mächtigen Hände, damit sie dem Herrn dienen. Mein Erlöser, sie werden in der Schule nichts erleben, was sie von dir abbringen könnte. Ihre akademische Ausbildung wird ihnen einen Weg zu dir eröffnen, in Jesu Namen. Amen.
7. Ich bete, Herr, dass du, während ich diese Schüler heute unterrichte, ihren Verstand öffnest, um es zu empfangen. In Jesu Namen wird niemand unter ihnen sein, der sich verschließt. Amen.
8. Vater, ich bete für meine Kinder, wenn sie heute zur Schule gehen, dass ihr Leben in Jesu Namen ein Licht in ihrer Schule sein wird. Amen.

9. Vater, ich danke dir für einen weiteren schönen Tag, den du mit diesen wunderbaren Kindern verbracht hast. Herr, du hast gesagt, dass Kinder dein Erbe sind. Meine Kinder werden in der Tat dein Erbe sein, und das wird sich in ihren schulischen Leistungen zeigen, in Jesu Namen. Amen.

10. Jehova, ich übergebe diese Schüler heute in deine Hände, damit ich sie nicht falsch unterrichte. Alles, was ich sie lehre, wird richtig sein, in Jesu Namen. Amen.
11. Mein Heiland, ich bete für diese Schüler, die du mir gegeben hast. Ich danke dir noch einmal für ihr Leben an diesem schönen Morgen. Ich bete zu Jehova, dass sie einen Unterschied machen werden. Durch unseren gemeinsamen Kontakt als Lehrer und Schüler wird sich mein und ihr Leben zum Besseren verändern, in Jesu Namen. Amen.
12. Ich bete für dich, dass der ausgezeichnete Geist, der auf Daniel lag und ihn über seine Kollegen hinauswachsen ließ, auch dein Anteil ist. Ihr sollt nicht nur in euren akademischen Leistungen, sondern in jedem Bereich eures Lebens überragend sein, in Jesu Namen. Amen.

13. Vater, ich bete heute für meine Schüler, dass du sie beschützt und unter deinem Banner hältst. Es soll ihnen kein Leid geschehen, auch wenn sie in die Schule kommen, in Jesu Namen. Amen.
14. Meine Kinder, ich lege in deine Hände, Herr, dass sie in der Schule nicht von der Sonne bei Tag und nicht vom Mond bei Nacht heimgesucht werden. Nur mit ihren Augen sollen sie den Lohn der Bösen sehen, denn das Unglück soll nicht an sie herankommen, in Jesu Namen. Amen.

15. Herr, ich lege meinen Freund heute in deine Hände, damit wir uns nicht verlieren, auch wenn wir uns in dieser Schule als Segen füreinander gefunden haben. Keiner von uns wird sterben, sondern wir werden leben, um die Güte Gottes zu bezeugen, alle Tage unseres Lebens, in Jesu Namen. Amen.
16. Vater, ich danke dir heute für meine Kinder, die du mir geschenkt hast. Ich bete für sie, dass sie vollkommene Kinder sein werden. Dass sie in keinem Bereich ihres Lebens Mängel haben, weder in akademischer noch in geistlicher, sozialer oder charakterlicher Hinsicht, in Jesu Namen. Amen.

17. Ich bete, Herr, dass du meinen Kindern heute hilfst, sich ihre Freunde in der Schule auszusuchen. Herr, ich weiß, dass ihre Freunde den größten Einfluss auf sie haben und sie die meiste Zeit mit ihnen in der Schule verbringen. Deshalb bete ich, dass du ihnen die richtigen Menschen gibst, die sie richtig beeinflussen werden, in Jesu Namen. Amen.
18. Herr, ich bete für meine Schüler, die einen weiteren Tag zum Lernen gekommen sind.